eifachzüri

Zürich hat 12 Kreise. Mein Ziel ist es, im Jahr 2018 jeden Monat einen Stadtkreis zu fotografieren.

Kreise 

Kreis 1 

Im Januar durch Nebel im Kreis 1.

Kreis 2

Durch die letzte Ecken vor Chur.

Kreis 3

Aktuell im März durch die Binz und am Albisgütli vorbei.

12 Kreise

Ihren Ursprung haben diese Stadtteile in den Eingemeindungen von 1893 und 1934, als das Gebiet der Stadt Zürich um insgesamt 19 selbständige Gemeinden erweitert wurde. Diese neuen Stadtteile hatten zum Teil noch ein eigenständiges Dorf- oder Quartierleben, das in den Quartiervereinen weiter gepflegt wurde. Noch heute setzen sich diese Vereine für die Interessen der lokalen Bevölkerung ein. Auch Zünfte und Sektionen von Parteien sind im Alltag der Kreise und Stadtquartiere präsent.


Bildquelle: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1131750

Fan Shirt für Züri Fans

Man glaubt es kaum aber dieses frische Shirt ist schon bestellbar. Schau doch schnell in meinem Shop vorbei.

Mein Ziel

Jeden Monat 20 gute Fotos veröffentlichen und dabei meine Stadt besser kennenlernen.

Melde dich

Du bist oder du kennst ein Zürcher Unikat? Würdest  du gerne helfen Zürich aus (d)einer anderen Seite zu zeigen: 


Grüezi und willkommen in Zürich.

Auf den ersten Blick wirkt Zürich grau, doch hinter den Fassaden wird es bunter. 

Oder an den Fassaden, da gibt es viele bunte Fensterläden. (Dies ist unseren österreichischen Freunden aufgefallen)

Südliches Flair am See (Gelati am See), französisches Flair in den Cafés am Fluss, das Mittelalter ist gleich im Niederdorf anzutreffen und im Westen entsteht viel Neues. Schick ist es zum Baden am Letten, an der Sihl ist es schön zum Bier trinken und in Oerlikon spürt man ein ganz anderes Zürich.

einfachschweizer.ch

Auf meiner Homepage kannst du weitere Bilder au aller Welt anschauen und Bestellen.


Instagram folge: #eifachzüri